Weltmeister in Sachen Wärmedurchgangswert

Hörmann Haustür ThermoCarbon setzt mit einem U-Wert von bis zu 0,47 W/(m²∙K) neue Maßstäbe

Angesichts steigender Energiekosten spielt der U-Wert einer Haustür für Bauherren und Modernisierer eine immer ent-scheidendere Rolle. Gezielt kommen Sie mit einer genauen U-Wert-Angabe zum Fachhändler. Mit der neuen Thermo-Carbon Haustür können Hörmann Partner ihren Kunden nun etwas Einzigartiges anbieten.

Mit ihrem U-Wert von bis zu 0,47 W/(m²∙K), laut Herstellerangaben bislang die einzige Aluminium-Haustür auf dem Markt, die diesen Wert schafft, eignet sich die Haustür auch für Passiv- und Plusenergie-häuser, die mehr Energie produzieren als sie benötigen. Zum Vergleich: Die Anforderungen von 0,8 W/(m²∙K) an Haustüren für Passivhäuser wird also fast um das Doppelte bei der ThermoCarbon übertroffen.



Ermöglicht wird der neue Rekordwert in Sachen Wärmedurchgangswert durch ein 100 mm starkes, flächenbündiges Aluminium-Türblatt mit PU-Hartschaumfüllung und innen liegendem Flügelprofil. Trotz dieser Massivität ist die Tür in der Handhabung nicht schwerer als herkömmliche Türen, denn die Leichtbaustoffe Aluminium und Carbon sorgen für eine maximale Wärmedämmung und Steifigkeit bei gerin-gem Gewicht.

Das mit Carbon verstärkte Glasfaser-Flügelprofil sowie ein 111 mm starker Aluminium-Rahmen ermöglichen eine optimale thermische Trennung. Weitere Merkmale sind eine dreifache Dichtungsebene sowie eine vierfache Wärmeschutz-Isolierverglasung.

Auch in Bezug auf die Sicherheitsausstattung können Hörmann Partner ihren Kunden mit der Haustür ThermoCarbon einiges bieten: Eine serienmäßige neunfache Verriegelung und praktisch aushebelsichere, verdeckt liegende Bänder wirken hemmend bei Einbruchsversuchen.

Ab Frühjahr 2014 ist die ThermoCarbon Haustür optional mit RC 2, RC 3 oder RC 4 Ausstattung lieferbar, die dafür sorgt, dass die Tür selbst einem Einbruchsversuch mit beispielsweise einer Akku-Bohrmaschine bis zu zehn Minuten standhält.



Die acht Millimeter dicke und splitterfreie Verbund-Sicherheitsverglasung schützt innen und außen vor Schnittverletzungen im Falle eines Glasschadens, denn die Glassplitter werden gebunden und bleiben an der innenliegenden Folie haften. Parallel zum neuen U-Wert-Weltmeister stellt Hörmann mit der Aluminium-Haustür ThermoSafe eine weitere Neuheit vor. Diese Haustür erfüllt die Anforderungen an Haustüren für den Einsatz in Niedrigenergiehäuser, denn sie erzielt durch ein massives 73 mm starkes Aluminium-Türblatt mit thermisch getrenntem Aluminium-Flügelprofil, thermisch getrenntem 80 mm Aluminium-Rahmen und einer doppelten Dichtungsebene einen U-Wert von bis zu 0,8 W/(m²∙K).



Auch diese Haustür verfügt über eine hohe Sicherheitsausstattung mit serienmäßigem fünffachen Sicherheitsschloss und split-terfreier Verbund-Sicherheitsverglasung innen und außen. Zudem wird auch die ThermoSafe Haustür ab Frühjahr 2014 optional mit RC 2 oder RC 3 Ausstattung angeboten. Die neuen Haustüren ThermoCarbon und ThermoSafe sind in elf preisgleichen Vorzugsfarben sowie in RAL nach Wahl erhältlich. Angeboten werden können fünfzehn verschiedene Motive mit oder ohne Verglasung. Bestellbar sind die neuen Haustüren bereits seit November 2013.





 

Raumhohe Haustüren für großzügige Eingangsbereiche aus Aluminium

Raumhohe Haustüren für großzügige Eingangsbereiche

In modernen Neubauten geht der Trend zu großzügigeren, hellen und transparenten Eingangsbereichen. Raumhohe Haustüren von bis zu drei Metern Höhe tragen mit ihrem Design maßgeblich zu solch einem Erscheinungsbild bei. 

Aluminium Haustüren TopComfort und Top Prestige

Wärmedämmung, Optik, Sicherheit: Alles spricht für eine Hörmann Haustür
Sie suchen eine neue Haustür? Für Ihren Neubau oder zur Renovierung? Dann werfen Sie einen Blick auf das Hörmann Haustüren-Programm. Das sind hochwertige, aber preisgünstige Aluminium-Türen. Mit serienmäßiger 5-fach-Verriegelung sowie hervorragender Schall- und Wärmedämmung. Und das Beste: Diese Türen sind schon ab 8 Werktagen lieferbar. Wählen Sie aus über 60 Motivvarianten und drei Ausführungsvarianten. Als TopComfort, Top-Prestige und TopPrestigePlus mit flügelüberdeckender Füllung.

Die attraktive Haustür

Wer renoviert oder baut, kennt das Problem langer Lieferzeiten. Für preis- und terminbewusste Bauherrn hält Markenhersteller Hörmann jetzt 32 verschiedene „Schnellschuss"- Aluminium-Haustüren bereit – auf Wunsch auch inklusive Briefkastenanlage. Diese Modelle sind innerhalb von 8 bis 13 Tagen lieferbar. Passende Vordächer runden den Eingangsbereich optisch stilvoll und harmonisch ab. 
Die witterungsbeständigen und korrosionsgeschützten Aluminium-Haustüren halten jedem Klima stand – ohne Verrotten oder Ausbleichen.

Anstreichen ist nicht nötig, bei Verschmutzung reicht einfaches Wischen mit üblichen Haushaltsreinigern. Alle Modelle bieten hohe Wärme- und Schalldämmung, serienmäßig eine einbruchhemmende Sicherheitsausstattung sowie attraktive Designs, passend zu allen Baustilen.

Als optische Ergänzung zum Eingangsbereich liegen Vordächer aus Glas in Kombination mit Edelstahl- oder Aluminiumprofilen im Trend. So lässt das umfangreiche Angebot mit vielfältigen Formen, Farben und Designvarianten kaum Wünsche offen.

Besonders attraktiv: Haustür und Vordach sind aufeinander abgestimt.
Links: Hörmann-Vordach Esprit. Auf Wunsch auch lieferbar mit Edelstahl-Regenrinnen rechts und links. Hier mit Haustür Motiv 17 AF.
 
Rechts: Die Glaskonstruktion des Vordach-Modells 105 wird von Edelstahl-Rohren getragen. Sie korrespondieren harmonisch mit der Haustür Motiv 165 A.

Weitere Aktionen

Hier geht´s zur Renovierungsberatung:


Bitte klicken!

Hörmann Aktionsangebote

Parador - Indoor Parkett / Massivholzdielen

Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser
Jetzt online blättern!
www.hagebau.de

Prüm-Blätterkatalog

Türenträume auf einen Blick

Wellhöfer-Blätterkatalog

Bodentreppen, Raumspartreppen, Kniestocktüren

Journal - sicher wohnen

Jetzt online blättern.

Kostenloser Energiecheck für Ihr Heim!

Jorkisch-Blätterkatalog

Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser
Holz im Garten

keller-journal

Jetzt online blättern.
Wir sind Partner der hagebau-Gruppe

Unsere Services für Sie

Sie haben Fragen? Dann sprechen Sie uns an.

Von A bis Z: Nachschlagen im Baustofflexikon